Seelen Spiegel Bilder
Urbilder menschlicher Erfahrungen

"DER HELD ZIEHT AUS, UM DEN SCHATZ DES WAHREN SELBST ZU FINDEN" Carol S. Person

DEN INNEREN DRACHEN ZÄHMEN
Zeichnung/ Gouache auf Aquarellpapier * 2022

ZU SICH SELBST JA SAGEN


"Die Geschichte über Helden/ Archetypen geben uns ein Modell, von dem wir lernen können, wie man leben kann. Bei der Suche des Helden geht es darum, zu sich selbst JA zu sagen und dadurch lebendiger und in der Welt effektiver zu werden. Diese Reise ist voller Gefahren und Hindernisse, aber sie bietet auch viele Belohnungen: die Fähigkeit erfolgreich in der Welt zu bestehen, das Wissen um die Geheimnisse der menschlichen Seele, die Chance, die eigene besondere Begabung zu finden und in der Welt auszudrücken und in iebevoller Gemeinschaft mit anderen Menschen zu leben." Carol S. Person

INTEGRATION DES SCHATTEN

Sich auf den Weg machen bedeutet unweigerlich, seinen Inneren "Dämonen" zu begegnen. "Dämonen" sind jene unliebsamen Persönlichkeitsanteile die wir gerne vor uns selbst und der Welt verstecken. Die Heldenreise fordert genau diese "Dämonen" heraus und jagt sie aus ihrer Deckung.

Damit wir uns in unserer Ganzheit erfahren können, müssen wir diesen meist beschwerlichen Weg in Kauf nehmen. Es geht dabei um Integration des Schatten/ des Egos. In Märchen oder Mythem symbolisieren zumeist Drachen diese Inneren "Dämonen", die es zu besiegen gilt, um an den Schatz heranzukommen den diese bewachen. Der Schatz steht stellvertretend für unser wahres Selbst, welches wir tatkräftig erringen müssen.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram